Namen, Etymologie und Verstehen: Firmenname Uniper

Ein neuer Name ist enthüllt worden, die Tochtergesellschaft von Eon, die sich mit Kraftwerken und Stromerzeugung befasst. Sie heißt

Uniper Name für Unternehmen der Energiebranche

Mit neuen Namen ist es immer das gleiche Spiel. Woran denkt man, woran erinnern sie?

Meine spontanten Assoziationen waren: Juniper bzw. Juniper Networks, Unister, eins, eins pro Person und Per Steinbrück. Andere mögen an völlig andere Dinge denken, was logisch ist, denn jeder Mensch hat individuelle Assoziationen. Interessant ist allerdings, dass vermutlich niemand an die Auflösung des Namens denkt: Angeblich steht der Name nämlich für

Unique Performance als Spenderbegriffe für den Firmennamen Uniper

Wow. Geht es Ihnen wir mir? Ohne Auflösung fand ich den Namen noch ein klein wenig spannender als mit. Kommentieren Sie doch oder schreiben Sie mir.

 

2 Antworten auf „Namen, Etymologie und Verstehen: Firmenname Uniper“

  1. Hallo Herr Brandl,
    Uniper steht nicht nur angeblich, sondern tatsächlich für Unique Performance.
    Ihre ablehnende Meinung zu Silbenkurzwörtern ist aber auch bei ihren 10 Wege Firmennamen schon zu finden.
    Vielleicht liegt ihnen das finden solcher Namen nicht, wenn ich mir ihre Referenznamen so durchlese. Kommt daher die unbewusste Geringschätzung dieser Namensgebung?
    Dem Namens „Endverbraucher“ ist der tiefere Sinn dahinter aber egal. Was Hanuta, Unimog, Aldi, Zündapp usw. bedeuten, kann wohl kaum der Endverbraucher erklären.
    Ich persönlich finde Uniper als Markennamen gut und wünsche den Mitarbeitern alles Gute für die Zukunft. Rosig wird diese leider nicht sein.
    MfG Peter H.

    1. Vielen Dank für Ihre Anmerkung! Übrigens sind Akronyme meiner Meinung nach total prima – wenn sie passen, wenn Sie gehaltvoll sind, und gern auch, wenn sie elegant sind. Für mich geht es immer um die individuell beste Lösung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.