Winchelroute?

Winchelroute.

Was für ein geiler Name!

Du sitzt bei McDonalds, auf dem Bildschirm laufen die üblichen Red Bull Radler und Motocrosser. Und dann kommt da ein Typ, der auf einem kleinen Fluss auf einem Board übers Wehr springt, von einer transportablen Seilwinde gezogen. Unten eingeblendet immer der Begriff Winchelroute.

© redbull.com

Mehrere Sekunden vergehen, und auf einmal kommt sie, die Erleuchtung. Bei Ihnen vielleicht schon früher, vor allem wenn Sie Segler sind. Also, was könnte das sein?

Ist es der Name des Sportlers? Unwahrscheinlich.

Vielleicht irgendwas südafrikanischer Wortherkunft ja.

Der Name der Stadt? Hm, nein, die hieß da gerade Purgstall, also schwer österreichisch.

Der Name der Sportart? Und da fügt sich alles zusammen: Der Sportlertyp sucht Wasser, packt seine Winch (= Seilwinde) aus, ist auf einer Tour und fährt die Flüsse ab. Voilà – La Winchelroute.

Bei Red Bull gibt es natürlich Unmengen Fotos, Videos und Infos zu Dominik Hernler und seiner kleinen Austria-Tour. Respekt, cooler Name!

Vielen Dank an Red Bull für die Bilder!

© redbull.com

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.