Curamenta – das Portal für die psychische Gesundheit

Eine Innovation, die die Welt gebraucht hat, die den Menschen guttun wird. Ein neues digitales Angebot mit Informationen zu Krankheitsbildern, Selbsttest, Foren sowie der Möglichkeit zur Vernetzung und Therapiebegleitung. Hinter dem neuen Angebot für psychische Gesundheit stehen vier etablierte, öffentlich-rechtliche Klinikverbünde:

Curamenta Partnerlogos von LVR, LWL, vitos und kbo
Die vier Partner hinter Curamenta: LVR, LWL, vitos und kbo

Der Vitos Konzern, der Landschaftsverband Rheinland (LVR), der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) und die Kliniken des Bezirks Oberbayern (kbo) sind in ihren Regionen die führenden Leistungserbringer in der Behandlung psychisch erkrankter Menschen. Insgesamt mehr als 35.000 Mitarbeiter betreuen jährlich über 650.000 Patientinnen und Patienten in Hessen, Nordrhein-Westfalen und Bayern.

Gemeinsam entwickeln die vier Verbände in Kassel digitale Anwendungen für Kranke und Menschen mit Behinderung. Erstes Produkt ist das neue Portal curamenta.de, das offiziell am 10.10.2022 startet.

Portal für psychische Gesundheit
© Gemeinnützige Gesellschaft für digitale Gesundheit GDG mbH

Patienten einer der Einrichtungen von LVR, LWL, vitos und kbo können sich für die digitale Therapiebegleitung auf Curamenta freischalten lassen. Damit bekommen sie Vollzugriff auf alle Funktionen der Plattform. So können sie Daten und Dateien teilen, Nachrichten austauschen, Termine planen und Angehörige an Ihrer Behandlung teilhaben lassen. Ziel all der Aktivitäten und Möglichkeiten ist die Unterstützung des Heilerfolgs.

Gäste und Interessierte finden mit dieser Seite eine Infoquelle großer und neutraler Qualität. Zudem kann man sich im Forum anonym austauschen, die Inhalte auf www.curamenta.de für sich personalisieren und Termine für ein erstes Gespräch in einer der verbundenen Einrichtungen anfragen.

Warum ich das Portal hier vorstelle?
B, weil es wichtig ist und tatsächlich eine Lücke im Serviceangebot für Suchende und Patienten mit Fragen zum psychischen Wohlbefinden schließt. Und A, natürlich, weil ich für die Kreation des Markennamens bei diesem Projekt verantwortlich zeichne.

Allen Beteiligten, den Machern wie den Mitmachern viel Erfolg für die Zukunft!

2 Antworten auf „Curamenta – das Portal für die psychische Gesundheit“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.